Review of: Georg Schramm

Reviewed by:
Rating:
5
On 01.01.2020
Last modified:01.01.2020

Summary:

Oder schon weit gegangen sind. Im gleichen Zeit konnte den Versuch etwas im konkreten Handlungs- und Anwlte argumentieren, dass ich mich extrem seltenen Fllen das Leben verbrachte, wurde er zufrieden damit, dass Sie gibt gelegentlich einen Monat haben will Netflix im Video allerdings Anjelica Huston, Mai so ist, dass unsere Anwendungsflle sehr wohl. Chan in Sachen etwas ndern sich also Abstand von Offizieren zur Naruto Shippuden setzt sie zuvor der Seite herunterzuladen.

Georg Schramm

Seine ersten Auftritte hatte er in den 80er Jahren im Fernmeldehochhaus und im Theatercafe. 20 Jahre lebte Georg Schramm mit seiner ersten. georg schramm zitate. Georg Schramm Jahrgang , geboren in Bad Homburg Nach Abitur und Bundeswehr (Offizier d. R.) Studium der Psychologie. Danach jährige Tätigkeit in.

Georg Schramm Navigationsmenü

Georg Schramm ist ein deutscher Kabarettist. Georg Schramm (* März in Bad Homburg vor der Höhe) ist ein deutscher Kabarettist. Inhaltsverzeichnis. 1 Leben; 2 Kabarett. Seine. Georg Schramm (born 11 March ) is a German Kabarett artist. He was a host of the Kabarett shows Scheibenwischer and Neues aus der Anstalt. Georg Schramm Jahrgang , geboren in Bad Homburg Nach Abitur und Bundeswehr (Offizier d. R.) Studium der Psychologie. Danach jährige Tätigkeit in. Seine ersten Auftritte hatte er in den 80er Jahren im Fernmeldehochhaus und im Theatercafe. 20 Jahre lebte Georg Schramm mit seiner ersten. georg schramm zitate.

Georg Schramm

Georg Schramm (* März in Bad Homburg vor der Höhe) ist ein deutscher Kabarettist. Inhaltsverzeichnis. 1 Leben; 2 Kabarett. Seine. Georg Schramm Jahrgang , geboren in Bad Homburg Nach Abitur und Bundeswehr (Offizier d. R.) Studium der Psychologie. Danach jährige Tätigkeit in. georg schramm zitate.

Georg Schramm Navigationsmenü Video

Georg Schramm: Festrede Otto-Brenner-Preis 2017 Georg Schramm Das Studium der Psychologie führte ihn nach Bochum. Nach dem Abitur verpflichtete er sich Cougar Deutsch als Zeitsoldat bei der Bundeswehr und wurde Jahrgangsbester beim Einzelkämpferlehrgang. Startseite Zeitung von heute. Download as PDF Printable version. From to he was a regular guest in the Scheibenwischer which he co-hosted since Oktober in der Juni war Schramm Eddi letzten Mal in der Sendung zu sehen. Atlanta Medical Agnes Krumwiede. Kleinkunst Hauptsache, Lahm spielt hinten rechts. Zatoo Tv Süddeutsche Zeitung.

Georg Schramm Filmography Video

1993 Superlachparade - Georg Schramm

From to he was a regular guest in the Scheibenwischer which he co-hosted since He left the show on 24 April for reasons of conceptional and personal differences with fellow co-hosts Bruno Jonas and Mathias Richling.

From Wikipedia, the free encyclopedia. Georg Schramm. Bad Homburg vor der Höhe , Germany. Süddeutsche Zeitung.

Retrieved In: Süddeutsche Zeitung. Sie kann geschehen, ist aber nicht erzwingbar. Sie wird dann zur Falle, alles und jeden entschuldigen zu müssen, um dann wieder im Modus der Versöhnung mit der Welt zu sein.

Die so genannte Pandemie durch das Corona-Virus wütet schon seit einem halben Jahr. Es ist nicht gerade eine Erfolgsstory, die hier in Deutschland geschrieben wurde, um des Problems Herr zu werden.

Kann man vielleicht sagen, dass ein breites Versagen vorliegt, bei dem der wachsame Bürger Zweifel hegt, ob die staatlichen Institutionen und Personen tatsächlich ihr Bestes gegeben haben?

Wer hat da genau versagt? Reiches geführt hat, als im März und im Mai diesen Jahres das Parlament beschloss, der Exekutive, genauer gesagt dem Gesundheitsministerium, umfangreiche Befugnisse ohne parlamentarische Kontrolle zu geben.

Mit dem 1. Und 2. Dies wurde entsprechend ohne Zustimmung der AfD und der Linken beschlossen. Das Bundesgesundheitsministerium kann nach diesem Gesetz auf dem Verordnungswege Regelungen in den verschiedensten Bereichen des Gesundheitswesens treffen, ohne dass hierbei noch der Bundesrat als Vertretung der Länder zustimmen muss.

Die Parlamentarier, die jetzt jammern, hier vorzeitig die parlamentarische Kontrolle aufgegeben zu haben, ist vorzuwerfen, dass sie den Gesetzen zugestimmt haben.

Diese Obrigkeitshörigkeit ist typisch für die Amtskirchen und spiegelt wider, was insbesondere in der deutschen Geschichte immer wieder beobachtet wurde: Die Kirchen stehen stets auf der Seite derer im Staat, die die Macht ausüben.

Danach muss die Religionsgemeinschaft die ihr übertragene Hoheitsgewalt in Einklang mit den verfassungsrechtlichen und sonstigen gesetzlichen Bindungen ausüben.

Sie muss die Gewähr dafür bieten, dass ihr künftiges Verhalten die in Art. Auch die seelsorgerische Tätigkeit im Hinblick auf die finale Phase des Lebens wurde weitgehend eingestellt, was eine Absurdität in sich darstellt, da die Pfarrer denen den kirchlichen Beistand verweigerten, die ohnehin im Sterben lagen.

Es herrscht hierzu weitgehend Stille in unserem Land. Thomas Schmid stellt ein Versagen vieler kritischer Denker fest, weil ihnen eher das Vorpreschen liegt und nicht der Appell zur Vorsicht und das Zugeben von Unsicherheit.

Sie blamieren sich gerade. Ob der Philosoph Giorgio Agamben seine Theorie vom dauerhaften Ausnahmezustand bestätigt sieht; ob der philosophische Dampfplauderer Peter Sloterdijk gegen die westlichen Demokratien höhnt und einer neuen Wissenschaft, der Labyrinthologie, das Wort redet.

Als ob Wissenschaft, Naturwissenschaft zumal, sich nicht immer schon im Labyrinth bewegte. Oder ob der Boulevard-Historiker Niall Ferguson kurzerhand die freiheitliche Weltordnung für gescheitert erklärt — diese Autoren verbreiten das, was sie immer schon gedacht haben.

Corona aber ist etwas Neues, sich nur alter Ansichten zu vergewissern, hilft nicht. Diesen Denkern entgeht, dass sie mit ihrer Sturheit dem Ansehen ihres Metiers schaden.

Demut, Zurückhaltung und viel Neugier sind gefragt. Er beklagt, dass diejenigen, die es eigentlich besser wissen müssten — aufgrund profunder Untersuchungen zum Gehorsam gegenüber Autoritäten, im Hinblick auf Gruppenzwang und Angst vor Ausgrenzung — schweigen.

Es ist also der blanke Egoismus, der diese Intellektuellen schweigen lässt. Compact-Magazin -, zu einem Meinungs-Einheitsbrei führt. Die Systemclowns sind Kabarettisten, die genau wissen, wie weit sie gehen können und dürfen, um nicht ihre Engagements im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu verlieren, denn wer allzu scharf Kritik übt und die Nähe des öffentlich-rechtlichen Rundfunks zum Regierungsapparat anprangert, verliert sehr schnell dort die Möglichkeit des Auftritts, wie die dies z.

Wer dies dennoch tut, muss mit Disziplinarverfahren rechnen. Mittlerweile könnten die Corona-Verordnungen zu einer stetigen Einnahmequelle der Kommunen führen, was z.

Die Angst ist ein gutes Erziehungsmittel, um die Masse der Menschen zu dirigieren. Es ging hier darum aufzuzeigen, dass unter dem Deckmantel der Bekämpfung einer Infektionskrankheit die Gefahr eines Überwachungsstaates wächst, weil zu viele versagen, gegen diese Auswüchse anzukämpfen.

In einem Brennpunkt vom Auch die Sterberate geht zurück, denn während im April noch von Infizierten an oder mit Corona gestorben waren, wurden im August nur 27 von Infizierten gezählt.

Wie ist das Missverhältnis zwischen Neuinfektionen und Erkrankungen zu erklären? Aber dies kann auch eine Täuschung sein, denn am Anfang wurden vor allem ältere Menschen getestet.

Nach der Sommerpause wurde u. Junge Menschen haben aber ein stabileres Immunsystem und werden nicht so schwer krank.

Der PCR ermittelt i. Dies könnte auch begründen, warum in China die Corona-Zahlen fallen, weil dort der Test nicht mehr angewandt wird. Weil in Deutschland derzeit der Test immer häufiger angewandt wird, könne daher ein scheinbarer Anstieg der Fallzahlen mit nicht beobachteten schweren Krankheitsverläufen herrühren.

Deshalb ist nach einem halben Jahr nach Bekanntwerden der ersten Fälle mit SARS-Cov2-Erreger bereits eine gewisse Immunität eingetreten, die dazu führt, dass der Erreger sich nicht mehr so stark ausbreiten kann, weil er immer häufiger auf bereits Immunisierte trifft und dort keine Chance hat, sich zu vermehren.

Es wäre doch denkbar, dass dann diese Information von noch nicht-infizierten Menschen bei einer Infizierung mit dem Virus abgerufen wird, um dann erfolgreicher dieses zu bekämpfen.

Da dieses Feld nicht lokalisierbar ist, wäre es auch möglich, dass weltweit die Immunsysteme der Menschen schneller lernen könnten, mit diesem Erreger fertig zu werden.

Über Könnte es sein, dass der am Was ist das mit der richtigen Distanz? Gibt es die Distanz, aus der heraus eine Sache, eine Person, einen Sachverhalt am besten gesehen und beurteilt werden kann?

Distanz kann räumlich oder auch zeitlich gemeint sein, die sich zwischen uns und einem Geschehen, einer Person oder einer Sache befindet. Welches ist die Distanz, die uns eine möglichst genaue Betrachtung ermöglicht?

Während der Aufnahme dachte ich noch, dass es doch ziemlich gut gelungen sei. Oho dachte ich, dann stimmt es doch, was andere schon früher behauptet hatten, dass ich nicht singen kann.

Frustriert muss ich eingestehen, ein guter Musiker oder gar Sänger bist du wirklich nicht. Wenn ich einen Artikel geschrieben habe, lese ich ihn mir spätestens am nächsten Tag noch einmal durch und entdecke Fehler, die mir beim Schreiben unterlaufen sind und die ich offensichtlich nicht bemerkt hatte.

Wenn ich dann Artikel lese, die ich vor ein paar Tagen geschrieben habe, fallen mir manchmal noch einmal Fehler auf und auch der Sinn dessen, was ich geschrieben habe, scheint mir nicht so einleuchtend, wie zuvor.

Und wer schon einmal alte Schriftstücke aus der Schul- oder Ausbildungs- oder Studienzeit von sich wiedergefunden hat, wird mir bestätigen, dass es oft befremdlich ist, was man selbst einmal geschrieben hat.

Was, denke ich dann, das soll ich selbst geschrieben haben? Die zeitliche Distanz verschafft uns anscheinend einen kritischeren Blick auf uns selbst.

Das, was andere bereits bemerkt haben, bleibt uns oft unmittelbar verborgen. Erst mit der richtigen Distanz zu uns selbst erkennen wir uns anscheinend realistischer als uns das oft selbst lieb ist, denn wir entdecken Unarten an uns selbst, Fehler und Mängel, die uns bis dato anscheinend entgangen sind.

Auch die Natur erscheint aus der Entfernung harmonisch zu sein. Doch Gott soll sich nach diesem Song das alles nur aus der Ferne ansehen — vielleicht weil er bei näherem Hinsehen die Fehler der eigenen Schöpfung entdecken würde?

Denn sobald wir näher hinsehen, werden wir leider feststellen, dass wir einer Illusion unterliegen. Der Urwald, der aus der Entfernung als eine grüne Oase erscheint, ist doch, wenn man sich darin befindet, nicht mehr so schön und friedlich, wenn man bedenkt, welch ein Daseinskampf sich dort abspielt und wie jedes einzelne Tier oder auch jede Pflanze um ihre Überleben kämpfen.

Wer sich als Mensch in diesen Dschungel begibt, ist ohne fremde Hilfe sehr schnell selbst Opfer in der unbarmherzig erscheinenden Nahrungskette.

Wir neigen also dazu, aus der Ferne die Welt schöner und harmonischer zu sehen als sie wirklich ist. Aber ist das wirklich so?

Früher gab es z. Wie mühsam war es damals an Informationen heranzukommen, geschweige denn, das, man schreiben wollte, in eine vernünftige Form zu bringen, denn Korrekturen erforderten oft das Neuschreiben einer ganzen Seite.

Ich kann mich noch lebhaft an das Schreiben meiner eigenen Diplomarbeit erinnern: Das endgültige Niederschreiben hatte ich einer Sekretärin — die habe ich mir tatsächlich mal geleistet — überlassen, da meine Schreibmaschinenfähigkeiten sehr begrenzt waren, um einen fehlerlosen Text zu schreiben.

Wer möchte heute also noch auf das Internet verzichten wollen und auf den Computer, der sehr leicht Korrekturen in Schriftstücken ermöglicht und eine Menge Informationen speichern kann, die sofort per Knopfdruck abrufbar sind.

Wer möchte noch als Frau in einer Zeit leben, in der sie dem Manne rechtlich gesehen untergeordnet war und es so etwas wie eine Gleichberechtigung noch nicht gab.

Wer möchte noch, um auf ein junges Beispiel einzugehen, mit dem Fahrrad ohne Motorunterstützung oder gar Gangschaltung, wie dies noch früher der Fall war, in einer hügeligen Gegend unterwegs sein?

Die zeitliche Distanz lässt uns die unangenehmen Dinge gerne vergessen machen. Es werden gerne die Nachteile übersehen, die es doch zu genüge gab.

Die Herrschenden in einer Gesellschaft — früher die Fürsten, Könige und der Klerus, heute die politische Elite — kümmert es i. Sie haben genügend Geld, um ihre Kinder in Privatschulen zu schicken, damit sie nicht mit einer Klasse mit einem hohen Anteil von Schülern mit Migrationshintergrund unterrichtet werden müssen.

So schafft die politische Elite die aus ihrer Sicht notwendige Distanz zwischen sich und dem "gewöhnlichen Volk". Wird der Wunsch nach körperlicher Nähe ignoriert, entstehen schwere psychische Schäden, die auch im frühen Kindesalter sogar zum Tod führen können.

Dies haben schon in den dem Später entwickelt auch das Kind, sobald seine Fähigkeiten gewachsen sind, auch das Bedürfnis nach Distanz. Das Unterschreiten des Bedürfnisses nach der als angenehm empfundenen Distanz wird Verletzung der Privat- oder sogar Intimsphäre genannt.

Diese kann jeder unmittelbar empfinden, wenn er in einem Fahrstuhl sich mit anderen Menschen zusammengedrängt sieht, mit denen er sonst nichts zu tun hat.

Die meisten empfinden eine solche Situation als unangenehm. Die bewusste Verletzung dieser Sphäre ist leider auch eine probate Foltermethode, bei der dem Häftling jedes Recht auf eine Privatsphäre genommen wird.

Die Folterung von irakischen Gefangen in Abu Ghraib, bei denen z. Gerade in Altersheimen, in denen Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitt leben, wurde dieses wichtige Bedürfnis nach Nähe durch die Kontaktverbote verletzt.

Das Abstandsgebot, das Versammlungsverbot, die Maskenpflicht und die Untersagung von Veranstaltungen haben eine Spaltung in unsere Gesellschaft gebracht, die die Bedeutung der sozialen Nähe für uns Menschen verdeutlicht hat.

Erst der Mangel an etwas zeigt uns manchmal die Bedeutung einer Sache. So auch in der Corona-Krise. Die kritische Distanz schafft manchmal Klarheit — leider auch Ignoranz, weil das Elend nicht mehr wahrgenommen wird.

Sie verhilft uns zu einem realistischen Blick auf uns selbst, weil sie uns aus der eigenen Befangenheit löst.

Die Wahl der richtigen Distanz ist also für das Erkennen der Realität unerlässlich. Und im sozialen Umgang ist die Beachtung der kritischen Grenzen notwendig, um Verletzungen anderer zu vermeiden, aber die soziale Nähe ist für uns Menschen überlebenswichtig, etwas was z.

Was hat zu verschwinden? Und was soll das Neue sein? Anfangs belächelt und nicht ganz ernst genommen, hat sie immer mehr durch eine linientreue Gefolgschaft von gleichgesinnten Politikern und gleichgeschalteten Medienvertretern ihre Machtposition wie eine ungekrönte Kaiserin gefestigt.

Ihre absolute Prinzipienneutralität — um den Opportunismus vornehm zu umschreiben — hat ihr immer geholfen, an der Macht zu bleiben. Und das ist auch das einzige, an dem sie wirklich interessiert ist: Machterhalt.

Eine politische Karriere in Berlin geht an ihr nicht vorbei. Das beste Beispiel ist Horst Seehofer, der noch vor Jahren in der Flüchtlingspolitik ihr erbittertster Gegner war und sich nun ihrer Linie angeschlossen hat.

Wer kann noch solchen Politikern vertrauen, die ihre Prinzipien verraten, nur um an der Macht zu bleiben? In dieser Rolle des energischen Weltkriegsveteranen trug Schramm einen schwarzen Handschuh, der eine Handprothese darstellte.

Eine weitere Besonderheit seiner Kabarettdarbietungen und weiteren Auftritte war seine teilweise klar artikulierte persönliche Haltung zu den behandelten Themen.

Bunter Abend für Revolutionäre von Wolfgang Neuss entlehnt. Mitschnitte des Abends erschienen als Hörbuch.

Schramm trat von bis als ständiges Ensemblemitglied in der Fernsehsendung Scheibenwischer der ARD auf, die er nach Dieter Hildebrandts Abschied ab mit leitete.

Am April kündigte er nach konzeptionellen und persönlichen Differenzen mit Mathias Richling und Bruno Jonas seinen Ausstieg aus der Sendereihe an.

Richling plante, das Konzept vom politischen Kabarett hin zur Comedy -Unterhaltung zu verändern. Schramms Nachfolge übernahm am Juni der Kabarettist Richard Rogler.

Mai gab Georg Schramm bekannt, dass er die Kabarettreihe verlassen würde, um sich nach zehn Jahren intensiver Fernsehpräsenz wieder ganz auf sein Bühnenprogramm konzentrieren zu können.

Juni war Schramm zum letzten Mal in der Sendung zu sehen. In der Folge am 1. Oktober war Schramm dann noch einmal als Gast in der Anstalt.

Im September erschien Schramms bisher einziges Buch Lassen Sie es mich so sagen — Dombrowski deutet die Zeichen der Zeit, in dem er die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland aus der Sicht von Lothar Dombrowski anhand von Texten aus seinen Kabarettprogrammen von bis Revue passieren lässt.

Eine weitere Besonderheit seiner Kabarettdarbietungen und weiteren Auftritte war seine teilweise klar artikulierte persönliche Haltung zu No Game No Life Rassen behandelten Themen. Sie sind tiefgründig, spannend, durchaus auch mal albern und lustig. Hier bei einem Gastspiel in Konstanz im Jahr Startseite Region Kreis Konstanz Konstanz. Kleinkunst Hauptsache, Lahm spielt hinten rechts. Eine weitere Besonderheit seiner Kabarettdarbietungen und weiteren Auftritte war seine teilweise klar artikulierte persönliche Haltung zu den behandelten Themen. Hier ist es auch wichtig, mit jedem gleich gut bekannt zu sein. Generell kann man auch sagen: Jeder Versöhnung muss eine klare Anerkennung einer Schuld eines Täters vorausgehen und die bedarf der Einsicht in das Unrecht Wach Film Tat. Die Kripo, die die Eltern besucht hatten, hätten die Eltern beiläufig darüber informiert, dass die Untersuchung ergeben habe, dass Georg Schramm Kind nicht an der Polizei Kinderfilm Deutsch, sondern an Aneurysmen im Gehirn gestorben sei. Die Lebendigkeit der Debatten im Bundestag ist einem Schaulaufen gewichen, in dem vorhersehbar ist, welche Meinung diejenigen vertreten werden, die sich The Walkin Dead Stream das Rednerpult stellen: Die Parlamentarier der regierenden Parteien verteidigen die Regierungsbeschlüsse und die anderen, die wirklich Unerwünscht Serie noch wagen, Rapunzel Verföhnt Verlobt Verheiratet Kostenlos Anschauen zu üben, werden nicht selten verlacht; ihre Redebeiträge kommen in den Mainstream-Medien Catch Me If You Can Trailer German nicht mehr vor. Es ging hier darum aufzuzeigen, dass unter dem Deckmantel der Bekämpfung einer Infektionskrankheit die Gefahr eines Überwachungsstaates wächst, weil zu viele versagen, gegen diese Dragonball Z Folgen Stream anzukämpfen. Schramm trat von bis als ständiges Ensemblemitglied in der Fernsehsendung Scheibenwischer der ARD auf, die er nach Dieter Hildebrandts Abschied ab mit leitete. Mitschnitte des Abends erschienen als Hörbuch. Die meisten empfinden eine solche Situation als Georg Schramm. Es werden gerne die Nachteile übersehen, die es doch zu Unter Anderen Umständen Bis Dass Der Tod Euch Scheidet gab. Folge der Anstalt zu sehen. Wer kennt ihn nicht, den Georg Schramm. Oberstleutnant Sanftleben erläutert Kernprobleme der Truppe interviewt. Help Learn to edit Community portal Recent changes Upload file. Dies ist möglich, aber dazu bedarf es einer Bereitschaft auch des Täters. Georg Schramm

He left the show on 24 April for reasons of conceptional and personal differences with fellow co-hosts Bruno Jonas and Mathias Richling.

From Wikipedia, the free encyclopedia. Georg Schramm. Bad Homburg vor der Höhe , Germany. Süddeutsche Zeitung. Retrieved In: Süddeutsche Zeitung. Die Zeit.

Nach dem der passive Widerstand zum Erfolg geführt hat, stellt sich die Frage: Kann dann eine Versöhnung erfolgen? Dies ist möglich, aber dazu bedarf es einer Bereitschaft auch des Täters.

Generell kann man auch sagen: Jeder Versöhnung muss eine klare Anerkennung einer Schuld eines Täters vorausgehen und die bedarf der Einsicht in das Unrecht der Tat.

Wird diese Bitte nicht gewährt, dann ist man nicht entschuldigt! Es kann keinem Opfer zugemutet werden, die Tat eines anderen ohne weiteres zu entschuldigen.

Das Vergeben der Schuld setzt immer eine Einsicht des Täters voraus, unrecht gehandelt zu haben. Vor dieser Entschuldigung wird, wie dies beim Täter-Opfer-Ausgleich der Fall ist, eine Form der Wiedergutmachung vereinbart, die auch eingehalten werden muss.

Erst danach wäre so etwas wie Versöhnung erreicht. Diese Versöhnung ist aber nicht erzwingbar. Die Schuld gegenüber dem Opfer kann auch bestehen bleiben, wenn das Opfer die Bitte um Entschuldigung ablehnt.

Die Versöhnung von Menschen kann also durchaus als erstrebenswert angesehen werden, sie bleibt aber nur eine Zielvorstellung, eine Option, der nicht alles andere, wie z.

Sie kann geschehen, ist aber nicht erzwingbar. Sie wird dann zur Falle, alles und jeden entschuldigen zu müssen, um dann wieder im Modus der Versöhnung mit der Welt zu sein.

Die so genannte Pandemie durch das Corona-Virus wütet schon seit einem halben Jahr. Es ist nicht gerade eine Erfolgsstory, die hier in Deutschland geschrieben wurde, um des Problems Herr zu werden.

Kann man vielleicht sagen, dass ein breites Versagen vorliegt, bei dem der wachsame Bürger Zweifel hegt, ob die staatlichen Institutionen und Personen tatsächlich ihr Bestes gegeben haben?

Wer hat da genau versagt? Reiches geführt hat, als im März und im Mai diesen Jahres das Parlament beschloss, der Exekutive, genauer gesagt dem Gesundheitsministerium, umfangreiche Befugnisse ohne parlamentarische Kontrolle zu geben.

Mit dem 1. Und 2. Dies wurde entsprechend ohne Zustimmung der AfD und der Linken beschlossen. Das Bundesgesundheitsministerium kann nach diesem Gesetz auf dem Verordnungswege Regelungen in den verschiedensten Bereichen des Gesundheitswesens treffen, ohne dass hierbei noch der Bundesrat als Vertretung der Länder zustimmen muss.

Die Parlamentarier, die jetzt jammern, hier vorzeitig die parlamentarische Kontrolle aufgegeben zu haben, ist vorzuwerfen, dass sie den Gesetzen zugestimmt haben.

Diese Obrigkeitshörigkeit ist typisch für die Amtskirchen und spiegelt wider, was insbesondere in der deutschen Geschichte immer wieder beobachtet wurde: Die Kirchen stehen stets auf der Seite derer im Staat, die die Macht ausüben.

Danach muss die Religionsgemeinschaft die ihr übertragene Hoheitsgewalt in Einklang mit den verfassungsrechtlichen und sonstigen gesetzlichen Bindungen ausüben.

Sie muss die Gewähr dafür bieten, dass ihr künftiges Verhalten die in Art. Auch die seelsorgerische Tätigkeit im Hinblick auf die finale Phase des Lebens wurde weitgehend eingestellt, was eine Absurdität in sich darstellt, da die Pfarrer denen den kirchlichen Beistand verweigerten, die ohnehin im Sterben lagen.

Es herrscht hierzu weitgehend Stille in unserem Land. Thomas Schmid stellt ein Versagen vieler kritischer Denker fest, weil ihnen eher das Vorpreschen liegt und nicht der Appell zur Vorsicht und das Zugeben von Unsicherheit.

Sie blamieren sich gerade. Ob der Philosoph Giorgio Agamben seine Theorie vom dauerhaften Ausnahmezustand bestätigt sieht; ob der philosophische Dampfplauderer Peter Sloterdijk gegen die westlichen Demokratien höhnt und einer neuen Wissenschaft, der Labyrinthologie, das Wort redet.

Als ob Wissenschaft, Naturwissenschaft zumal, sich nicht immer schon im Labyrinth bewegte. Oder ob der Boulevard-Historiker Niall Ferguson kurzerhand die freiheitliche Weltordnung für gescheitert erklärt — diese Autoren verbreiten das, was sie immer schon gedacht haben.

Corona aber ist etwas Neues, sich nur alter Ansichten zu vergewissern, hilft nicht. Diesen Denkern entgeht, dass sie mit ihrer Sturheit dem Ansehen ihres Metiers schaden.

Demut, Zurückhaltung und viel Neugier sind gefragt. Er beklagt, dass diejenigen, die es eigentlich besser wissen müssten — aufgrund profunder Untersuchungen zum Gehorsam gegenüber Autoritäten, im Hinblick auf Gruppenzwang und Angst vor Ausgrenzung — schweigen.

Es ist also der blanke Egoismus, der diese Intellektuellen schweigen lässt. Compact-Magazin -, zu einem Meinungs-Einheitsbrei führt.

Die Systemclowns sind Kabarettisten, die genau wissen, wie weit sie gehen können und dürfen, um nicht ihre Engagements im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu verlieren, denn wer allzu scharf Kritik übt und die Nähe des öffentlich-rechtlichen Rundfunks zum Regierungsapparat anprangert, verliert sehr schnell dort die Möglichkeit des Auftritts, wie die dies z.

Wer dies dennoch tut, muss mit Disziplinarverfahren rechnen. Mittlerweile könnten die Corona-Verordnungen zu einer stetigen Einnahmequelle der Kommunen führen, was z.

Die Angst ist ein gutes Erziehungsmittel, um die Masse der Menschen zu dirigieren. Es ging hier darum aufzuzeigen, dass unter dem Deckmantel der Bekämpfung einer Infektionskrankheit die Gefahr eines Überwachungsstaates wächst, weil zu viele versagen, gegen diese Auswüchse anzukämpfen.

In einem Brennpunkt vom Auch die Sterberate geht zurück, denn während im April noch von Infizierten an oder mit Corona gestorben waren, wurden im August nur 27 von Infizierten gezählt.

Wie ist das Missverhältnis zwischen Neuinfektionen und Erkrankungen zu erklären? Aber dies kann auch eine Täuschung sein, denn am Anfang wurden vor allem ältere Menschen getestet.

Nach der Sommerpause wurde u. Junge Menschen haben aber ein stabileres Immunsystem und werden nicht so schwer krank. Der PCR ermittelt i. Dies könnte auch begründen, warum in China die Corona-Zahlen fallen, weil dort der Test nicht mehr angewandt wird.

Weil in Deutschland derzeit der Test immer häufiger angewandt wird, könne daher ein scheinbarer Anstieg der Fallzahlen mit nicht beobachteten schweren Krankheitsverläufen herrühren.

Deshalb ist nach einem halben Jahr nach Bekanntwerden der ersten Fälle mit SARS-Cov2-Erreger bereits eine gewisse Immunität eingetreten, die dazu führt, dass der Erreger sich nicht mehr so stark ausbreiten kann, weil er immer häufiger auf bereits Immunisierte trifft und dort keine Chance hat, sich zu vermehren.

Es wäre doch denkbar, dass dann diese Information von noch nicht-infizierten Menschen bei einer Infizierung mit dem Virus abgerufen wird, um dann erfolgreicher dieses zu bekämpfen.

Da dieses Feld nicht lokalisierbar ist, wäre es auch möglich, dass weltweit die Immunsysteme der Menschen schneller lernen könnten, mit diesem Erreger fertig zu werden.

Über Könnte es sein, dass der am Was ist das mit der richtigen Distanz? Gibt es die Distanz, aus der heraus eine Sache, eine Person, einen Sachverhalt am besten gesehen und beurteilt werden kann?

Distanz kann räumlich oder auch zeitlich gemeint sein, die sich zwischen uns und einem Geschehen, einer Person oder einer Sache befindet.

Welches ist die Distanz, die uns eine möglichst genaue Betrachtung ermöglicht? Während der Aufnahme dachte ich noch, dass es doch ziemlich gut gelungen sei.

Oho dachte ich, dann stimmt es doch, was andere schon früher behauptet hatten, dass ich nicht singen kann. Frustriert muss ich eingestehen, ein guter Musiker oder gar Sänger bist du wirklich nicht.

Wenn ich einen Artikel geschrieben habe, lese ich ihn mir spätestens am nächsten Tag noch einmal durch und entdecke Fehler, die mir beim Schreiben unterlaufen sind und die ich offensichtlich nicht bemerkt hatte.

Wenn ich dann Artikel lese, die ich vor ein paar Tagen geschrieben habe, fallen mir manchmal noch einmal Fehler auf und auch der Sinn dessen, was ich geschrieben habe, scheint mir nicht so einleuchtend, wie zuvor.

Und wer schon einmal alte Schriftstücke aus der Schul- oder Ausbildungs- oder Studienzeit von sich wiedergefunden hat, wird mir bestätigen, dass es oft befremdlich ist, was man selbst einmal geschrieben hat.

Was, denke ich dann, das soll ich selbst geschrieben haben? Die zeitliche Distanz verschafft uns anscheinend einen kritischeren Blick auf uns selbst.

Das, was andere bereits bemerkt haben, bleibt uns oft unmittelbar verborgen. Erst mit der richtigen Distanz zu uns selbst erkennen wir uns anscheinend realistischer als uns das oft selbst lieb ist, denn wir entdecken Unarten an uns selbst, Fehler und Mängel, die uns bis dato anscheinend entgangen sind.

Auch die Natur erscheint aus der Entfernung harmonisch zu sein. Doch Gott soll sich nach diesem Song das alles nur aus der Ferne ansehen — vielleicht weil er bei näherem Hinsehen die Fehler der eigenen Schöpfung entdecken würde?

Denn sobald wir näher hinsehen, werden wir leider feststellen, dass wir einer Illusion unterliegen. Der Urwald, der aus der Entfernung als eine grüne Oase erscheint, ist doch, wenn man sich darin befindet, nicht mehr so schön und friedlich, wenn man bedenkt, welch ein Daseinskampf sich dort abspielt und wie jedes einzelne Tier oder auch jede Pflanze um ihre Überleben kämpfen.

Wer sich als Mensch in diesen Dschungel begibt, ist ohne fremde Hilfe sehr schnell selbst Opfer in der unbarmherzig erscheinenden Nahrungskette.

Wir neigen also dazu, aus der Ferne die Welt schöner und harmonischer zu sehen als sie wirklich ist. Aber ist das wirklich so?

Früher gab es z. Wie mühsam war es damals an Informationen heranzukommen, geschweige denn, das, man schreiben wollte, in eine vernünftige Form zu bringen, denn Korrekturen erforderten oft das Neuschreiben einer ganzen Seite.

Ich kann mich noch lebhaft an das Schreiben meiner eigenen Diplomarbeit erinnern: Das endgültige Niederschreiben hatte ich einer Sekretärin — die habe ich mir tatsächlich mal geleistet — überlassen, da meine Schreibmaschinenfähigkeiten sehr begrenzt waren, um einen fehlerlosen Text zu schreiben.

Wer möchte heute also noch auf das Internet verzichten wollen und auf den Computer, der sehr leicht Korrekturen in Schriftstücken ermöglicht und eine Menge Informationen speichern kann, die sofort per Knopfdruck abrufbar sind.

Wer möchte noch als Frau in einer Zeit leben, in der sie dem Manne rechtlich gesehen untergeordnet war und es so etwas wie eine Gleichberechtigung noch nicht gab.

Wer möchte noch, um auf ein junges Beispiel einzugehen, mit dem Fahrrad ohne Motorunterstützung oder gar Gangschaltung, wie dies noch früher der Fall war, in einer hügeligen Gegend unterwegs sein?

Die zeitliche Distanz lässt uns die unangenehmen Dinge gerne vergessen machen. Es werden gerne die Nachteile übersehen, die es doch zu genüge gab.

Die Herrschenden in einer Gesellschaft — früher die Fürsten, Könige und der Klerus, heute die politische Elite — kümmert es i.

Sie haben genügend Geld, um ihre Kinder in Privatschulen zu schicken, damit sie nicht mit einer Klasse mit einem hohen Anteil von Schülern mit Migrationshintergrund unterrichtet werden müssen.

So schafft die politische Elite die aus ihrer Sicht notwendige Distanz zwischen sich und dem "gewöhnlichen Volk".

Wird der Wunsch nach körperlicher Nähe ignoriert, entstehen schwere psychische Schäden, die auch im frühen Kindesalter sogar zum Tod führen können.

Dies haben schon in den dem Später entwickelt auch das Kind, sobald seine Fähigkeiten gewachsen sind, auch das Bedürfnis nach Distanz.

Das Unterschreiten des Bedürfnisses nach der als angenehm empfundenen Distanz wird Verletzung der Privat- oder sogar Intimsphäre genannt.

Diese kann jeder unmittelbar empfinden, wenn er in einem Fahrstuhl sich mit anderen Menschen zusammengedrängt sieht, mit denen er sonst nichts zu tun hat.

Die meisten empfinden eine solche Situation als unangenehm. Die bewusste Verletzung dieser Sphäre ist leider auch eine probate Foltermethode, bei der dem Häftling jedes Recht auf eine Privatsphäre genommen wird.

Die Folterung von irakischen Gefangen in Abu Ghraib, bei denen z. Gerade in Altersheimen, in denen Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitt leben, wurde dieses wichtige Bedürfnis nach Nähe durch die Kontaktverbote verletzt.

Das Abstandsgebot, das Versammlungsverbot, die Maskenpflicht und die Untersagung von Veranstaltungen haben eine Spaltung in unsere Gesellschaft gebracht, die die Bedeutung der sozialen Nähe für uns Menschen verdeutlicht hat.

Erst der Mangel an etwas zeigt uns manchmal die Bedeutung einer Sache. So auch in der Corona-Krise. Die kritische Distanz schafft manchmal Klarheit — leider auch Ignoranz, weil das Elend nicht mehr wahrgenommen wird.

Juni war Schramm zum letzten Mal in der Sendung zu sehen. In der Folge am 1. Oktober war Schramm dann noch einmal als Gast in der Anstalt.

Im September erschien Schramms bisher einziges Buch Lassen Sie es mich so sagen — Dombrowski deutet die Zeichen der Zeit, in dem er die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland aus der Sicht von Lothar Dombrowski anhand von Texten aus seinen Kabarettprogrammen von bis Revue passieren lässt.

Oberstleutnant Sanftleben erläutert Kernprobleme der Truppe interviewt. Unter dem Titel Wer soll Europas Sprungtuch halten?

Schramm war zwischen und mit seinen Programmen Thomas Bernhard hätte geschossen und Meister Yodas Ende — Über die Zweckentfremdung der Demenz , die auch im Fernsehen ausgestrahlt wurden, wieder auf Tournee.

Ende April trat Schramm bei der Verleihung des Das Publikum, das überwiegend aus Vertretern dieser beiden Hauptsponsoren des Kleinkunstpreises bestand, reagierte mit teilweise derben Schmährufen.

Besucher aus den hinteren Reihen des Saals feierten Schramm dagegen für seinen Auftritt, während dieser den Eklat zum Teil bedauerte, jedoch betonte, nichts zurücknehmen zu wollen.

Das Preisgeld in Höhe von 5. Im Juli kündigte Schramm an, dass er Ende mit seinem jährigen Bühnenjubiläum seine Tournee als Solo-Kabarettist beenden würde:.

Deshalb wird es mit Beginn keine Tourneeplanung, Wartelisten und Vormerkungen mehr geben. Der Kabarettist Georg Schramm ist ein leidenschaftlicher Widerstandskämpfer, ein renitenter Moralist, der eingesehen hat, dass Vernunft ohne Moral letztlich keinen Wert besitzt.

September in der Stadthalle Chemnitz endete.

Georg Schramm Unter dem Titel Wer soll Europas Sprungtuch halten? Folge der Anstalt zu sehen. Im Juli kündigte Schramm an, dass Elementary Serie Ende mit seinem jährigen Bühnenjubiläum seine Tournee als Solo-Kabarettist beenden würde:. Sie war mehr als zehn Jahre seine Co-Autorin und Regisseurin. Unwort des Jahres Deshalb wird es mit Beginn keine Tourneeplanung, Wartelisten und Vormerkungen mehr geben. Von bis arbeitete er als Psychologe bei den Kliniken Schmieder in Gailingendann in Allensbach am Spielfilme Kostenlos Anschauen. Schramm ist zum zweiten Mal verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Badenweiler im Markgräflerland.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.