Reviewed by:
Rating:
5
On 05.11.2020
Last modified:05.11.2020

Summary:

Eiferschtig auf den ersten, die Inhalte ber die Betreiber der Show ansieht.

Blaulichtreport Allgäu

Blaulichtreport Südschwaben/Allgäu. likes · talking about this. Erfahrt hier mehr über die aktuellen Einsätze unserer Hilfsorganisationen. AllgäuHIT ist der Radiosender für das ganze Allgäu und den bayerischen Bodenseeraum. Allgäuweit via DAB+, digital im Kabel oder via Webstream. Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Memmingen, Mindelheim und Bad Wörishofen, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und.

Blaulichtreport Allgäu Meistgelesene Beiträge

Blaulichtreport Südschwaben/Allgäu. Gefällt Mal · Personen sprechen darüber. Erfahrt hier mehr über die aktuellen Einsätze unserer. Blaulichtreport Südschwaben/Allgäu. likes · talking about this. Erfahrt hier mehr über die aktuellen Einsätze unserer Hilfsorganisationen. Blaulichtreport Südschwaben/Allgäu die Blaulicht News aus dem dem Allgäu bis zum Bodensee. Weil ein Jähriger auf der Autobahn am Kreuz Memmingen mit seinem VW Golf auf dem Standtreifen rückwärts gefahren ist, geriet er in den Focus einer. Wissen was in Kempten (Allgäu) & Umgebung los ist! Polizei, Zoll, Krankenwageneinsätze von heute direkt zum nachlesen. Willkommen auf incitasecurity.eu - Hier finden Sie alle Blaulichtmeldungen aus dem gesamten Allgäu und Südschwaben. Blaulichtreport Südschwaben/Allgäu Blaulichtnews immer aktuell. Mit der Blaulichtreport App bist Du immer informiert. Alle Neuigkeiten landen direkt in Deiner.

Blaulichtreport Allgäu

Wissen was in Kempten (Allgäu) & Umgebung los ist! Polizei, Zoll, Krankenwageneinsätze von heute direkt zum nachlesen. Blaulichtreport Südschwaben/Allgäu. Gefällt Mal · Personen sprechen darüber. Erfahrt hier mehr über die aktuellen Einsätze unserer. Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Memmingen, Mindelheim und Bad Wörishofen, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und. Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Memmingen, Mindelheim und Bad Wörishofen, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und. AllgäuHIT ist der Radiosender für das ganze Allgäu und den bayerischen Bodenseeraum. Allgäuweit via DAB+, digital im Kabel oder via Webstream.

Der Sachschaden wird auf etwa , -- Euro geschätzt. Ravensburg ots - Am frühen Morgen des In dem PKW befanden sich noch zwei weitere Personen, ein Jähriger und eine bislang noch nicht mit vollständiger Sicherheit identifizierte Person.

Der PKW fing unmittelbar Feuer. Der Jährige und sein jähriger Beifahrer konnten von Ersthelfern aus dem brennenden Fahrzeug gerettet werden.

Die dritte Person verbrannte in dem Fahrzeug. Der Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Klinikum eingeliefert. Der Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt ca.

Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wurde von der Staatsanwaltschaft Ravensburg die Erstellung eines unfallanalytischen Gutachtens angeordnet.

Die Streckensperrung dauerte bis etwa gegen Ravensburg ots - Meersburg - Trunkenheitsfahrt Zu einer Trunkenheitsfahrt kam es Der Fahrer schlief im Auto.

Bei der Ansprache des Autofahrers bemerkten die Zeugen Alkoholgeruch. Der jährige Autofahrer wurde gegenüber den Zeugen aggressiv und drohte ihnen.

Dem Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Ein entsprechendes Strafverfahren wurden eingeleitet.

Ravensburg ots - Ostrach - Zweiradfahrer alleinbeteiligt verunfallt Am Nach bisherigen Erkenntnisse kam der Jährige durch Unachtsamkeit zu Fall.

Er prallte im Anschluss gegen ein Verkehrszeichen. Der Jährige kam leicht verletzt in ein Klinikum. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten , -- Euro.

Ravensburg ots - Ravensburg - Körperverletzung unter Jugendlichen Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen wurde die Polizei in der Nacht zum Samstag auf dem Marienplatz gerufen.

Ein Jähriger fügte einem ebenfalls Jährigen eine Platzwunde an der Augenbraune zu. Zur medizinischen Versorgung wurde der Verletzte in ein Klinikum eingeliefert.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Es entstand ein Sachschaden von geschätzt , -- Euro. Zeugen die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, die Polizei Weingarten, Tel.

Offensichtlich gelang es den Täter nicht, die massive Türe zu überwinden. Die Höhe des Sachschadens kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht beziffert werden.

Neben einer Vielzahl an Straftaten wurden auch Drogen und gefährliche Gegenstände oder Waffen sichergestellt. Alles zusammen in einem Gesamtwert von ca.

Zwei Täter konnten dabei sogar in Haft genommen werden und warten derzeit auf ihre Auslieferung nach Deutschland. Das Kompetenzzentrum Bootskriminalität und das niederländische Stolen Boat Team unterstützten zudem in enger bilateraler Kooperation die Küstenwachen von Griechenland, Albanien, Montenegro und Italien bei der Überprüfung von mehreren Segelyachten, die zur Schleusung von Migranten in der Adria verwendet wurden.

Diese Fahndungserfolge waren nur dank der engen und direkten Zusammenarbeit mit Frontex und den tangierten europäischen Polizeidienststellen möglich.

Beispielsweise wurden die vier zuvor genannten Bootsmotoren innerhalb von nur 1,5 Stunden nach der Fahndungsauslösung durch das KBK in Ungarn in amtliche Verwahrung genommen.

Dies zeigt die gute Vernetzung und Zusammenarbeit der europäischen Polizeidienststellen, nicht nur während solchen europäischen Aktionstagen.

Eine Postzustellerin hatte gegen Mithilfe eines Passanten wurde das Paket aus dem Fahrzeug gezogen und die Polizei verständigt. Da die Substanz, die aus einem offensichtlich defekten Kanister austrat, zunächst nicht identifiziert werden konnte und unbekannt war, ob Gefahr für Personen oder die Umwelt bestand, wurden Gefahrgutspezialisten des Landkreises Sigmaringen hinzugezogen.

Ermittlungen ergaben letzten Endes, dass es sich bei der Flüssigkeit um ein säurehaltiges Reinigungskonzentrat handelte. Die Feuerwehr war mit 20 Fahrzeugen und 60 Einsatzkräften vor Ort.

Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Bodenseekreis ots - Bodenseekreis Friedrichshafen Alkoholisierter Mann schlägt zu Einen Wohnungsverweis erteilten Beamte des Polizeireviers am Donnerstagabend gegen 20 Uhr einem Jährigen, der im Verdacht steht, seine jährige Lebensgefährtin bedroht und ins Gesicht geschlagen zu haben.

Wie die Frau bei der Polizei anzeigte, habe ihr der Tatverdächtige während eines Streits einen Faustschlag versetzt und gedroht, sie umzubringen.

Da der Jährige nach Verlassen der Wohnung über einen Messengerdienst seine Lebensgefährtin beleidigte, hat er sich nun wegen Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung zu verantworten.

Friedrichshafen Nach Unfall mit hohem Sachschaden geflüchtet Noch Zeugen sucht die Polizei zu einer Verkehrsunfallflucht, die der unbekannte Lenker eines silberfarbenen Mazda mit vermutlich polnischem Kennzeichen am Donnerstagabend gegen Laut Zeugen soll der Mazda-Fahrer, bei dem es sich um einen Rumänen handeln soll, in Höhe der Esso-Tankstelle rückwärtsgefahren und dabei gegen einen hinter ihm stehenden Porsche Panamera geprallt sein.

Der hierbei entstandene Fremdschaden beläuft sich auf rund Der Mann soll 25 bis 30 Jahre alt sein, schwarze Haare, eine Tätowierung am linken Handrücken und einen schwarzen Sportanzug getragen haben.

Friedrichshafen Pkw gestreift Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein unbekannter Fahrzeuglenker am Donnerstagmorgen zwischen Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Friedrichshafen, Tel.

Langenargen Gegen Fahrradständer gefahren Vermutlich beim Rangieren oder Rückwärtsfahren ist ein unbekannter Fahrzeuglenker am Donnerstagmorgen zwischen 6 Uhr und Ohne sich um den nicht unerheblichen Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher davon.

Aufgrund der vorgefundenen Spuren dürfte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Lkw gehandelt haben. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Langenargen, Tel.

Kressbronn Dieseltreibstoff entwendet In der Nacht zum Donnerstag haben unbekannte Täter in einem Kieswerk die Tankdeckel eines Saugbaggers aufgebrochen und aus den Tanks über 1.

Die Unbekannten gelangten mit einem am Ufer gelegenen Ruderboot, dessen Sicherungskette sie zuvor durchtrennt hatten, zu dem Bagger, wo sie den Treibstoff vermutlich in Fässer umpumpten.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte jedoch den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges notiert.

Die Ermittlungen der Polizei zu dem verantwortlichen Fahrzeuglenker dauern an. Meckenbeuren Polizeistreife stellt Unfallflüchtigen Sachschaden von rund 5.

Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, fuhr der ausländische Kraftfahrzeugführer weiter. Dank eines aufmerksamen Zeugen, der den Vorfall beobachtet hatte, konnte eine Streifenwagenbesatzung den Tatverdächtigen auf der B 30 bei Hohenreute stellen.

Anhand der Videoaufzeichnung konnte der Jährige zweifelsfrei als Verursacher entlarvt werden. Die Staatsanwaltschaft setzte für den Tatverdächtigen, der sich nun wegen Verkehrsunfallflucht zu verantworten hat, eine Sicherheitsleistung von 1.

Möglicherweise wurde der Einbrecher auch gestört. Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges bei dem Einkaufsmarkt beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Friedrichshafen, Tel.

Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges bei dem Freizeitzentrum beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Salem, Tel.

Überlingen Betrunken Unfall verursacht Nahezu 2,4 Promille ergab der Alkoholtest bei einem jährigen Autofahrer, der am späten Donnerstagabend gegen Während sich der Pkw-Lenker nur leicht verletzte, entstand an seinem Auto wirtschaftlicher Totalschaden von rund Der Fremdschaden beläuft sich auf etwa 2.

Die Polizei veranlasste bei dem erheblich alkoholisierten Mann im Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe und stellten den Führerschein sicher.

Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste von einem Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden. Landkreis Sigmaringen ots - Sigmaringen Junge Fahrerin verliert die Kontrolle über ihr Fahrzeug Glücklicherweise unverletzt blieb eine jährige Autofahrerin, nachdem sie am Donnerstag gegen Der VW Polo war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste mit wirtschaftlichem Totalschaden 1.

Fremdschaden entstand hingegen nicht. Sigmaringen Mit Baseballschläger bedroht Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern kam es am Donnerstagabend gegen Ein Jähriger fuhr mit seinem Auto hinter dem Wagen eines jährigen und hupte aus nicht bekannten Gründen, woraufhin es zu einem Streitgespräch zwischen beiden kam.

In dessen Verlauf zückte der ältere der beiden einen Baseballschläger und hielt diesen bedrohlich in der Hand.

Zu einer Körperverletzung kam es nicht. Nachdem der Jährige den Sachverhalt bei der Polizei angezeigt hatte, trafen die Beamten den Jährigen an dessen Wohnanschrift an und stellten den Baseballschläger sicher.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Während durch den Unfall am Lkw eher geringer Schaden entstand, wird dieser am Pkw auf etwa 3. Sigmaringendorf Auffahrunfall mit Sachschaden Etwa 3.

Ein jähriger Skoda-Fahrer erkannte zu spät, dass die vor ihm fahrende 48 Jahre alte VW-Fahrerin verkehrsbedingt abbremsen musste und fuhr dieser auf.

Wie die Feuerwehr feststellte, hatte sich der Container aus bislang nicht bekannter Ursache selbst entzündet. Eine Brandstiftung wird nach jetzigem Sachstand ausgeschlossen.

Die Schadenshöhe kann momentan nicht beziffert werden. Die Polizei Bad Saulgau ermittelt und bittet Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise zum Täter geben können, sich unter Tel.

Ein Einbruch an der gegenüberliegenden Hütte scheiterte. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei fand bei dem Mann eine gestohlene Flasche Schnaps und stellte fest, dass er wegen eines Diebstahls bereits Hausverbot hatte.

Nur kurze Zeit später mussten die Beamten erneut anrücken, da der Jährige vor dem Discounter mit einem Jährigen in Streit geriet und von diesem mehrfach ins Gesicht geschlagen wurde.

Beide Männer waren deutlich alkoholisiert. Da der Jährige auf den Jährigen bereits gegen 15 Uhr am Bahnhof eingeschlagen hatte, musste er den Rest des Tages in der Ausnüchterungszelle verbringen.

Beide Männer müssen nun mit mehreren Strafanzeigen rechnen. Ravensburg Mann erbettelt Benzingeld - Zeugen gesucht Auf meist ältere Leute hatte es ein Jähriger abgesehen, der in der vergangenen Woche bei mehreren Einkaufsmärkten nach Benzingeld fragte.

Der Mann täuschte vor, dass sein Tank leer sei und er deswegen Geld benötige. Die alarmierten Polizeibeamten stellten bei dem Mini-Fahrer jedoch fest, dass der Tank alles andere als leer war.

Gegen den Jährigen wird nun wegen Betrugs ermittelt. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Ein Alkoholtest ergab knapp 0,6 Promille.

Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. An der Kasse bemerkte die Rentnerin, dass der Geldbeutel fehlt.

Der Unbekannte fuhr weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. An dem Pfosten entstand Sachschaden in Höhe von etwa Euro.

Weingarten Schlägerei endet mit blutiger Nase Aus bislang ungeklärten Gründen gerieten am Donnerstag gegen 19 Uhr zwei Männer in einem Feinkostladen derart in Streit, dass es zu einer Schlägerei kam.

Bereits zuvor war es zwischen dem jährigen Tatverdächtigen und einem Jährigen zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen. In dem Lebensmittelgeschäft, wo sie erneut aufeinandertrafen, eskalierte der Disput derart, dass der Ältere dem Jüngeren ins Gesicht schlug.

Der Jährige musste medizinisch versorgt werden. Die Jährige stürzte daraufhin und musste zur Behandlung in ein Klinikum eingeliefert werden.

Ein Alkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von 0,8 Promille. Weil ein beweisverwertbarer Atemtest nicht möglich war, ordneten die Beamten eine Blutentnahme in einer Klinik an.

Die herbeigerufenen Beamten mussten den Jährigen bei ihrem Eintreffen wecken. Da ihnen deutlicher Alkoholgeruch entgegenschlug und ein Alkoholtest knapp 0,8 Promille ergab, ordneten sie eine Blutentnahme in einem Klinikum an.

Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von etwa Euro. Der Unbekannte hat offensichtlich in dem Wohnwagen nicht nur genächtigt und gespeist, sondern im Anschluss auch mehrere Gegenstände entwendet.

Aichstetten Betrunkener Autofahrer Weit über 1,2 Promille ergab ein Alkoholtest bei einem Jährigen, der am Donnerstag gegen 22 Uhr mit seinem Seat von einer Polizeistreife kontrolliert wurde.

Die Beamten ordneten eine Blutentnahme in einem Klinikum an. Zwei Polizeibeamte konnten den Hund einfangen.

Damit war dieser jedoch nicht einverstanden und biss einen Polizisten in die Hand. Dies konnte die Beamten jedoch nicht davon abhalten, den Vierbeiner in ein Tierheim zu bringen.

Die Verletzungen des Polizisten mussten in einer Klinik behandelt werden. Leutkirch Falscher Feuerwehrmann unterwegs Wie jetzt erst angezeigt wurde, war bereits am Montagvormittag ein falscher Feuerwehrmann in der Krähloh-Siedlung unterwegs.

Der mit einem roten Overall bekleidete Mann gab sich bei einer Jährigen als Mitarbeiter der Feuerwehr aus und wollte die Rauchmelder im Haus überprüfen.

Hinweise zu dem 40 - 50 Jahre alten, ca. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang vor Betrügern, welche angeblich die Pflicht zum Einbau von Hausrauchmeldern überprüfen wollen.

Eindeutig ist, dass weder die Feuerwehr noch die Baurechtsbehörden Hausrauchmelder überprüfen. Es wird geraten, in solchen Fällen die Polizei zu informieren.

Mengen ots - Schwer verletzt wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmittag gegen Hierbei übersah er den Renault Twingo eines Jährigen, der aus Fahrtrichtung Sigmaringen kommend geradeaus in Richtung Mengen fahren wollte.

Während der Lkw-Fahrer leichte Verletzungen erlitt, wurden die beiden Insassen im Renault eingeklemmt und schwer verletzt. Der Autofahrer konnte sich eigenständig aus dem Fahrzeug befreien, sein Beifahrer musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden.

Der Pkw, an dem Schaden in Höhe von etwa 1. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 8.

Landkreis Ravensburg ots - Wangen i. Nachdem der Täter der Frau gefolgt war, rannte er plötzlich los und riss der Jährigen die Einkaufstasche aus der Hand.

Die Geschädigte erlitt durch den Vorfall einen Schock und musste ärztlich behandelt werden. Der Lastwagenfahrer prallte deshalb auf das Heck des Pkw und schob diesen auf das Auto einer davor fahrenden jährigen Pkw-Lenkerin.

Durch den Aufprall erlitt die jährige Beifahrerin im Mercedes leichte Verletzungen und musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Das nicht mehr fahrbereite Auto des Jährigen wurde von einem Abschleppdienst aufgeladen und abtransportiert. Die beiden Autos, die nach der Kollision nicht mehr fahrbereit waren, mussten abgeschleppt werden.

Der jährige Fahrer des Lastzuges ging zunächst von einem Wildunfall aus und stellte erst kurz darauf bei einer Nachschau den Schaden fest.

Leutkirch Wartehäuschen beschädigt Wie am Mittwochvormittag gegen Personen, die im dortigen Bereich Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Leutkirch, Tel.

Eine aufmerksame Zeugin hatte jedoch den Unfall beobachtet und das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges der Polizei mitteilen können.

Diese konnte später die verantwortliche Autofahrerin ermitteln, die sich nun wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle zu verantworten hat.

Aitrach Gegen Schutzplanke geprallt Mit einem Sachschaden von rund 4. Eine jährige Toyota-Lenkerin befuhr den Gemeindeverbindungsweg, als ihr eine 34 Jahre alte Frau mit ihrem Hyundai entgegenkam.

Beim Schlichten des Streits wurde ein jähriger Beteiligter immer aggressiver und musste von den Polizisten in Gewahrsam genommen werden.

Hierbei versuchte er, einen Polizeibeamten zu schlagen. Die Beamten überwältigten den Jährigen, dessen Alkoholtest über 1,8 Promille ergab.

Er musste den Rest der Nacht auf dem Polizeirevier verbringen. Bei dem Mann wurde in einer Klinik eine Blutprobe veranlasst.

Nachdem sie zunächst an einem Fenster scheiterten, öffneten die Unbekannten gewaltsam eine Tür. Ravensburg Golf übersehen Sachschaden in Höhe von etwa Die Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich.

Der Polo wurde so stark beschädigt, dass er von einem Abschleppdienst geborgen werden musste. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Er musste in Gewahrsam genommen werden.

Ein Alkoholtest ergab über 1,5 Promille. Ein Ehepaar wurde auf den Täter aufmerksam und verständigte die Besitzerin des Geschäfts.

Die Polizei fahndete ohne Erfolg nach dem Mann. Dieser wird als 40 bis 45 Jahre alt, grauhaarig und mit graumelierter Kleidung beschrieben. Er soll mit einem Damenfahrrad und einem Regenschirm unterwegs gewesen sein.

Ein Alkoholtest ergab gut 0,6 Promille. Ravensburg Rettungsassistent angegriffen Leichte Verletzungen hat ein jähriger Rettungssanitäter erlitten, als er bei einem Einsatz am Mittwoch gegen 9 Uhr angegriffen wurde.

Der Sanitäter war mit seiner Kollegin zu einer verletzten jährigen Frau gerufen worden. Diese wehrte sich jedoch gegen die Rettungskräfte und schlug dem Jährigen zunächst ins Gesicht.

Da sie nicht aufhörte, um sich zu schlagen, musste sie fixiert werden. Dabei biss die junge Frau dem Rettungssanitäter in den Arm.

Bei einer auf Antrag der Staatsanwaltschaft und richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung am frühen Dienstagmorgen fanden die Beamten im Zimmer des Tatverdächtigen in einer Flüchtlingsunterkunft über Gramm Marihuana und Bargeld.

Der Mann wurde einem Haftrichter vorgeführt und noch am selben Tag in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Während der Fremdschaden im niedrigen dreistelligen Betrag liegt, entstand am Auto wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 5.

Die Fahrerin konnte sich eigenständig aus dem Fahrzeug befreien und blieb glücklicherweise unverletzt. Für die Bergung des Fahrzeugs musste der Abschleppdienst verständigt werden.

Der verursachte Fremdschaden beläuft sich auf etwa 2. Der Polizeiposten Bad Waldsee ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht und bittet Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise zum Verursacher oder dessen Fahrzeug geben können, sich unter Tel.

Der Täter schrieb mit einem Stift auf die Glasscheiben. Personen die Verdächtiges beobachtet haben, sollen sich unter Tel.

Das Baufahrzeug des Typs Hitachi ZX 17 U-6, an dem eine etwa 1m breiter Böschungslöffel angebracht ist, ist orange lackiert und hat eine gelbe Aufschrift.

Der Diebstahlschaden wird auf etwa Hinweise nimmt der Polizeiposten Altshausen unter Tel. Altshausen Jährige flüchtet nach Verkehrsunfall Wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt der Polizeiposten Altshausen gegen eine jährige Autofahrerin, die am Dienstagnachmittag gegen Zeugen hatten den Verkehrsunfall beobachtet und daraufhin die Polizei verständigt.

Die Jährige und deren beschädigter VW Polo konnte von einer Streifenwagenbesatzung an der Wohnanschrift angetroffen werden.

Sowohl am Pkw, also auch an der Leitplanke entstand Sachschaden von etwa 1. Der Polizeiposten Gammertingen ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet Personen, die Hinweise zur Tat geben können, sich unter Tel.

Der von Zeugen auf etwa 40 Jahre alt geschätzte Mann fuhr aus Richtung Sigmaringen kommend geradeaus in den Kreisverkehr ein und kollidierte dort mit mehreren Verkehrszeichen.

Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden. Die Brandexperten der Kripo Schweinfurt werden noch am Montag erste Untersuchungen einleiten, auch um der Frage nach der Brandursache auf den Grund zu gehen.

In der vergangenen Woche haben Betrüger bei einem Senioren mehrere zehntausend Euro ergaunert. Die Unbekannten gaben sich als Polizeibeamte aus, die angeblich den Tätern eines Raubes auf der Spur wären.

Die unterfränkische Polizei ermittelt und bittet die Bevölkerung, auch Freunde und Verwandte über die Betrugsmasche zu informieren.

Am Samstagabend wurde bei zwei Gastronomiebetrieben die coronabedingte Sperrzeit nicht eingehalten. Ein Jähriger leistete am Freitagabend nach einem Verkehrsunfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss Widerstand gegen Polizeibeamte und verletzte und beleidigte diese dabei.

Zudem versuchte er, die Dienstpistole eines Polizeibeamten an sich zu nehmen. Am vergangenen Wochenende gingen erneut mehrere Anrufe falscher Microsoft-Mitarbeiter im Stadtgebiet und Landkreis Coburg ein, in denen die Opfer dazu gebracht wurden, den Betrügern Zugriff auf ihren Computern zu gewähren und dadurch an die Bankdaten der Angerufenen zu gelangen.

Die oberfränkische Polizei warnt ausdrücklich vor dieser Masche. Vorsicht Crash! Wo wird kontrolliert? Laut einer Umfrage fühlen sich deutsche Bürger durch die Gefahr eines Verkehrsunfalls mehr bedroht, als durch Kriminalität.

Diese Furcht ist nicht unbegründet, was sich auch an der Tatsache erkennen lässt, dass im Jahr bayernweit Menschen durch Verkehrsunfälle ums Leben kamen - 8 davon in Hochfranken.

Aufgrund ihres Führerscheinentzugs versuchte eine jährige Autofahrerin am Freitagmittag, vor der Kontrolle durch Lichtenfelser Polizisten zu flüchten.

Zwei Verletzte und rund Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Am Montag, Ein jähriger Zeuge überraschte die Täter, der Zeuge wurde dabei von den Einbrechern verletzt.

Nun konnte ein Abholer festgenommen werden. Weitere Ermittlungen laufen. Mehrere verletzte Personen bei Verkehrsunfall Fürstenzell, Lkr.

Passau Am Samstag gegen Uhr kam es auf der Staatsstr. Die seit dem Der Mann sitzt in Untersuchungshaft. Das zuständige Rauschgiftkommissariat der Kripo Traunstein hat die Ermittlungen übernommen.

Die Polizeiinspektion Mittenwald bekam zum 1. November diesen Jahres einen neuen Dienststellenleiter. Erster Polizeihauptkommissar Thomas Holzer, welcher die Geschicke der Dienststelle beinahe drei Jahre lang leitete, verabschiedete sich in seinen wohl verdienten Ruhestand.

Am frühen Sonntagmorgen, Da der akustische Einbruchsalarm auslöste, wurden die Täter offensichtlich ohne Beute vertrieben. Die Kriminalpolizei Rosenheim übernahm umgehend die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Am vergangenen Wochenende kam es in Raubling zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Täter erbeuteten Wertgegenstände im mittleren fünfstelligen Bereich.

Die Kriminalpolizei Rosenheim übernahm umgehend die Sachbearbeitung und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Seit Freitag, Die Vermisstensuche brachte bislang kein Ergebnis, so dass nun die Öffentlichkeit um Mithilfe gebeten wird.

Da die beiden Tatverdächtigen bisher nicht identifiziert werden konnten, wendet sich die Polizei nun mit Lichtbildaufnahmen an die Öffentlichkeit.

Hiermit wird die Öffentlichkeitsfahndung widerrufen. Es muss davon ausgegangen werden, dass Herr Husser medizinische Hilfe benötigt.

Bewerbungsschluss: Pressebericht vom Pkw kollidiert mit Radfahrer; eine Person verletzt — Maxvorstadt Raubüberfall — Maxvorstadt Brand — Moosach Kontrolle eines berauschten Pkw-Fahrers — Ludwigsvorstadt Raub in Hotelzimmer — Haidhausen Versuchter Mord nach Streit — Trudering.

Nachtrag vom

Blaulichtreport Allgäu Beiträge zur Rubrik Polizei

An dem Pedelec entstand Sachschaden. Durch die Kollision verletzte sich der Jährige und musste vom Ofarim Vater in ein Krankenhaus gebracht werden. Leutkrich Zeugen haben am Samstagnachmittag The Nice Guys Trailer gegen Die Beamten überwältigten den Jährigen, dessen Alkoholtest über 1,8 Promille ergab. Passau Am Samstag gegen Uhr kam Rammstein Paris Dvd auf der Staatsstr. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn "Verwaltung und Finanzen", fachlicher Schwerpunkt "nichttechnischer Verwaltungsdienst". Zeugen welche gegebenenfalls Hinweise über die Fahrweise das Ford Kuga zur fraglichen Zeit geben können, werden gebeten sich unter Tel.

Blaulichtreport Allgäu - PP Ravensburg: Meldungen aus dem Bodenseekreis

Restaurants in Kempten Allgäu. Aitrach Gegen Schutzplanke geprallt Mit einem Sachschaden von rund 4. Während der Fremdschaden im niedrigen dreistelligen Betrag liegt, entstand am Auto wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 5. Da der akustische Einbruchsalarm auslöste, wurden die Täter offensichtlich ohne Beute vertrieben.

Amtzell Über gekipptes Fenster eingestiegen Ein bislang unbekannter Täter ist am Sonntag in den frühen Morgenstunden über ein gekipptes Fenster in ein Zimmer eingestiegen und hat mehrere Wertgegenstände entwendet.

Ein weiterer Hausmitbewohner gab gegenüber der Polizei an, dass auch bei ihm versucht wurde, ein Fenster aufzudrücken. Als er den Tatverdächtigen ansprach, fragte dieser nach einem Feuerzeug.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten konnten nicht nur deutlichen Alkoholgeruch, sondern auch Anzeichen auf Betäubungsmittelkonsum feststellen.

Ein Atemalkoholtest ergab über 2,5 Promille. In einem Krankenhaus wurde bei dem Mann die Entnahme einer Blutprobe veranlasst.

Er musste eine Sicherheitsleistung in vierstelliger Höhe hinterlegen. Der junge Mann war mit seinem Fahrrad gestürzt und wurde von dem Unbekannten angesprochen.

Eine polizeiliche Fahndung nach dem Tatverdächtigen verlief erfolglos. Die alarmierten Polizeibeamten stellten bei der Sachverhaltsaufnahme beim Zweiradfahrer deutlichen Alkoholgeruch fest.

Da ein Atemalkoholtest einen Wert von nahezu zwei Promille ergab, veranlassten die Beamten die Entnahme einer Blutprobe.

Da sich der Mann den Polizeibeamten gegenüber immer aggressiver verhielt und er diese wiederholt beleidigte, wurde von einem Richter der Gewahrsam angeordnet.

Dieser konnte den Angriff zwar abwehren, erlitt jedoch leichte Verletzungen. Der Jährige wurde hierbei ebenfalls leicht verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden.

Währenddessen beleidigte er die Beamten fortwährend. Auf den Mann, gegen den nun ermittelt wird, kommen mehrere Strafanzeigen zu.

Weingarten Fahrzeug zerkratzt - Polizei bittet um Hinweise Zeugen sucht die Polizei nach einem Vorfall, der sich am Samstag zwischen Ein bislang unbekannter Täter hat einen geparkten Pkw zerkratzt, während die Nutzerin beim Einkaufen war.

Leutkirch Verkaufshütte aufgebrochen Ein bislang unbekannter Täter ist zwischen dem Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Die Polizei Leutkirch hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben, sich unter Tel.

Dieser missachtete seine Wartepflicht an einer Fahrbahnverengung und scherte auf die Gegenfahrbahn aus, um an der dortigen Baustelle vorbeizufahren.

Der ihm entgegenkommende jährige Fahrer eines Mercedes Sprinter bremste daraufhin, wodurch ein Jähriger ihm folgender Volvo-Fahrer auf den Sprinter auffuhr.

Verletzt wurde niemand. Das Fahrzeug des Jährigen blieb unbeschädigt. Ein bei dem jungen Mann durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von etwa 0,5 Promille.

Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Später wurde er von Mitarbeitern des Ordnungsamtes festgehalten, weil er sich nicht an die gültigen Corona-Regeln hielt.

Bei der Durchsuchung des jungen Mannes nach dessen Ausweispapieren, konnten Teile der Lichterkette aufgefunden werden. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige.

Ein Jähriger war mit seinem braunen Skoda Yeti ausgeparkt und gegen einen geparkten Citroen gefahren. Bei der Unfallaufnahme behauptete diese gegenüber den Beamten, den Unfall verursacht zu haben.

Dennoch nahmen die Polizisten die Ermittlungen gegen den Jährigen auf, der keine Fahrerlaubnis besitzt und zudem deutlich alkoholisiert war.

Auch bei ihm stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Sowohl bei dem Jährigen als auch bei dem Jährigen wurden jeweils zwei Blutentnahmen angeordnet und in einer Klinik entnommen.

Die Fahrerlaubnis des Jüngeren wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft einbehalten. Ravensburg Mit Kanaldeckel Scheibe eingeschlagen In der Nacht zum Sonntag entfernten bislang Unbekannte im Huberöschweg einen Kanaldeckel und schlugen damit an der dortigen Bushaltestelle ein Sicherheitsglas ein.

Entdeckt wurde die Tat gegen 0. Trotz einer sofortigen Fahndung gibt es keine Täterhinweise. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ravensburg unter Tel. Bodenseekreis ots - Friedrichshafen Handwerkerfahrzeuge aufgebrochen Im Zeitraum von Freitag, 15 Uhr, bis heute Morgen 7 Uhr, wurden im Stadtgebiet mindestens zwei Transporter verschiedener Handwerkerfirmen aufgebrochen.

Die genaue Schadenshöhe ist aktuell noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Friedrichshafen ermittelt in beiden Fällen wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls.

Beim Verlassen eines Lokals sei er von insgesamt fünf Tätern umringt und von einem der Männer auf Arabisch verbal und auch mit einem Messer bedroht worden.

Im weiteren Verlauf seien die Reifen am Fahrrad des Jährigen zerstochen worden. Dem Geschädigten, der unverletzt blieb, gelang es zu flüchten und eine Autofahrerin anzuhalten und diese um Hilfe zu bitten.

Die polizeilichen Ermittlungen zu der Auseinandersetzung und den möglichen Hintergründen dauern an. Hierdurch entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Zur Tatzeit habe er eine Baseballkappe und eine braune Jacke getragen. Das Polizeirevier Friedrichshafen ermittelt und bittet Personen, die Hinweise zur Identität der Beteiligten geben können, sich unter Tel.

Wegen Gegenverkehrs musste er anhalten. Dies bemerkte eine nachfolgende jährige Autofahrerin zu spät und fuhr auf den Wagen des Jährigen auf.

Hierdurch wurde das Fahrzeug auf den entgegenkommenden Pkw geschoben. Durch die Kollision verletzte sich der Jährige und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 9. Die Unbekannten verschafften sich gewaltsam Zutritt und entwendeten in beiden Fällen Alkoholika.

Das Polizeirevier Friedrichshafen ermittelt wegen der Einbrüche und erbittet sachdienliche Hinweise zu den Tatverdächtigen unter Tel. Kressbronn Trunkenheitsfahrt Deutlich unter Alkoholeinwirkung stand ein jähriger Pkw-Lenker, der von einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Friedrichshafen am Sonntagmorgen gegen 6.

Nachdem die Beamten bei dem Mann entsprechende Auffälligkeiten festgestellt hatten, ergab ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest einen Wert von etwa 2,2 Promille.

Der Jährige musste sich daraufhin in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnehmen lassen, sein Führerschein wurde einbehalten. Der Unbekannte platzierte ein etwa zehn Zentimeter langes und etwa einen Zentimeter dickes Metallrohr in einem Dreckhaufen und platzierte diesen auf den landwirtschaftlichen Weg zwischen dem Bauhof und dem Kaltbrunnweiher, in Höhe des Egelsees.

Am Sonntag gegen 8 Uhr befuhr der jährige Lenker eines landwirtschaftlichen Gespanns den Weg und überfuhr mit dem Hinterreifen seines Ackerschleppers das Rohr.

Dadurch wurde der Reifen beschädigt, es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1. Zeugen, welche die Ablage des Gegenstands beobachtet haben oder Hinweise zur Identität des Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Überlingen unter Tel.

Die Einsatzkräfte konnten über die Bewohner des Hauses in Erfahrung bringen, dass ein ferngesteuerter Spielzeughubschrauber beim Ladevorgang angefangen hatte zu schmoren.

Zu einem Brand kam es nicht. Ein Einschreiten seitens der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich, da die Anwohner die Situation bereits selbst bewältigt hatten.

Sie veranlassten in einem nahegelegenen Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe. Der Jährige, dessen Führerschein einbehalten wurde, muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Über eine Feuertreppe gelang er auf das Dach, schlug dort eine Fensterscheibe ein und gelangte so ins Gebäudeinnere.

Neben dem entstandenen Sachschaden konnte bislang kein Diebstahlschaden festgestellt werden. Der Polizeiposten Markdorf ermittelt und bittet Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben, sich unter Tel.

Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben werden gebeten, sich unter Tel. Landkreis Sigmaringen ots - Sigmaringen Auffahrunfall Sachschaden entstand am Sonntagvormittag gegen Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf jeweils etwa 2.

Scheer Verkehrsunfall mit Sachschaden Sachschaden in Höhe von etwa 4. Neben dem Unfallverursacher muss auch die jährige Verantwortliche des geparkten Pkws mit einem Verwarngeld rechnen.

Sie hatte widerrechtlich im Einmündungsbereich geparkt. Bei der Unfallaufnahme konnten die Beamten bei dem Mann Atemalkoholgeruch wahrnehmen und veranlassten in einem Klinikum die Entnahme einer Blutprobe.

Der Renault, an dem wirtschaftlicher Totalschaden entstanden war, war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Der Mann musste seinen Führerschein abgeben. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige. Während am Wagen des Unfallverursachers Sachschaden in Höhe von etwa 7.

Der Sachschaden wird auf etwa Euro beziffert. Ein Zeuge konnte die Jugendgruppe gegen 22 Uhr beobachten. Die Jugendlichen, die seinen Angaben zufolge etwa 16 Jahre alt waren, hatten einen langen Tisch mit zahlreichen blauen Plastikbechern aufgebaut und spielten ein Trinkspiel.

Pfullendorf Schachtdeckel ausgehoben Glücklicherweise ohne Folgen blieb ein gefährlicher Streich von vier unbekannten Jugendlichen, die Samstagnacht gegen Ein Passant konnte die Aktion beobachten und setzte die Deckel wieder ein, sodass kein Verkehrsteilnehmer zu Schaden kam.

Neben leichten Verletzungen, welche ambulant behandelt wurden, entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden im Gesamtwert von etwa Auf die Ansprache durch die Marktleiterin gab der Jugendliche den Diebstahl zu.

Die informierten Polizeibeamten konnten beim jährigen zudem eine Kleinkaliberpistole in einer mitgeführten Tasche feststellen.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Diebstahl unter Mitführung einer Waffe. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab umgerechnet einen Wert von 0,82 Promille beim jährigen Fahrer.

Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige beim Landratsamt Sigmaringen wegen Fahren unter Alkoholeinwirkung.

Die Höhe des Sachschadens beziffert die Polizei in Friedrichshafen mit etwa Zeugen die Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Friedrichshafen unter Tel.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest vor Ort ergab umgerechnet einen Wert von 2,50 Promille. Daraufhin wurden durch die kontrollierenden Beamten eine Blutentnahme, die Beschlagnahme des Führerscheins sowie die Untersagung der Weiterfahrt angeordnet.

Trotz intensiver Fahndung konnten durch die eingesetzten Beamten keine Hinweise auf die Identitäten der Jugendlichen erlangt werden. Sachschäden sind nach aktuellen Kenntnisstand nicht entstanden.

Leutkrich Zeugen haben am Samstagnachmittag etwa gegen Ohne sich um den Schaden, welcher auf etwa Ermittlungen der Polizeibeamten des Polizeireviers Leutkirch an der Halter Adresse ergaben, dass Fahrzeughalter den Unfall verursacht hatte.

Er stand deutlich unter Alkoholeinwirkung. Ein von den Beamten durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen umgerechneten Wert von 2,64 Promille.

Ebenfalls wurde festgestellt, dass der jährige Tatverdächtige Deutsche nicht mehr im Besitz seines Führerscheines ist. Zeugen welche gegebenenfalls Hinweise über die Fahrweise das Ford Kuga zur fraglichen Zeit geben können, werden gebeten sich unter Tel.

Der jährige Radfahrer befuhr die St. Hierbei übersah er einen bevorrechtigten Skoda. Durch die Kollision wurde der Radfahrer zu Boden geschleudert und schwer verletzt.

Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Skoda kam nach links von der Fahrbahn ab.

Die jährige Skoda-Fahrerin erlitt einen Schock. Ein unfallanalytisches Gutachten wurde in Auftrag gegeben. Ein Sachverständiger kam an die Unfallstelle.

Der Sachschaden wird auf etwa , -- Euro geschätzt. Ravensburg ots - Am frühen Morgen des In dem PKW befanden sich noch zwei weitere Personen, ein Jähriger und eine bislang noch nicht mit vollständiger Sicherheit identifizierte Person.

Der PKW fing unmittelbar Feuer. Der Jährige und sein jähriger Beifahrer konnten von Ersthelfern aus dem brennenden Fahrzeug gerettet werden.

Die dritte Person verbrannte in dem Fahrzeug. Der Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Klinikum eingeliefert. Der Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt ca.

Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wurde von der Staatsanwaltschaft Ravensburg die Erstellung eines unfallanalytischen Gutachtens angeordnet.

Die Streckensperrung dauerte bis etwa gegen Ravensburg ots - Meersburg - Trunkenheitsfahrt Zu einer Trunkenheitsfahrt kam es Der Fahrer schlief im Auto.

Bei der Ansprache des Autofahrers bemerkten die Zeugen Alkoholgeruch. Der jährige Autofahrer wurde gegenüber den Zeugen aggressiv und drohte ihnen.

Dem Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Ein entsprechendes Strafverfahren wurden eingeleitet.

Ravensburg ots - Ostrach - Zweiradfahrer alleinbeteiligt verunfallt Am Nach bisherigen Erkenntnisse kam der Jährige durch Unachtsamkeit zu Fall.

Er prallte im Anschluss gegen ein Verkehrszeichen. Der Jährige kam leicht verletzt in ein Klinikum. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten , -- Euro.

Ravensburg ots - Ravensburg - Körperverletzung unter Jugendlichen Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen wurde die Polizei in der Nacht zum Samstag auf dem Marienplatz gerufen.

Ein Jähriger fügte einem ebenfalls Jährigen eine Platzwunde an der Augenbraune zu. Zur medizinischen Versorgung wurde der Verletzte in ein Klinikum eingeliefert.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Es entstand ein Sachschaden von geschätzt , -- Euro. Zeugen die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, die Polizei Weingarten, Tel.

Offensichtlich gelang es den Täter nicht, die massive Türe zu überwinden. Die Höhe des Sachschadens kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht beziffert werden.

Neben einer Vielzahl an Straftaten wurden auch Drogen und gefährliche Gegenstände oder Waffen sichergestellt.

Alles zusammen in einem Gesamtwert von ca. Zwei Täter konnten dabei sogar in Haft genommen werden und warten derzeit auf ihre Auslieferung nach Deutschland.

Das Kompetenzzentrum Bootskriminalität und das niederländische Stolen Boat Team unterstützten zudem in enger bilateraler Kooperation die Küstenwachen von Griechenland, Albanien, Montenegro und Italien bei der Überprüfung von mehreren Segelyachten, die zur Schleusung von Migranten in der Adria verwendet wurden.

Diese Fahndungserfolge waren nur dank der engen und direkten Zusammenarbeit mit Frontex und den tangierten europäischen Polizeidienststellen möglich.

Beispielsweise wurden die vier zuvor genannten Bootsmotoren innerhalb von nur 1,5 Stunden nach der Fahndungsauslösung durch das KBK in Ungarn in amtliche Verwahrung genommen.

Dies zeigt die gute Vernetzung und Zusammenarbeit der europäischen Polizeidienststellen, nicht nur während solchen europäischen Aktionstagen.

Eine Postzustellerin hatte gegen Mithilfe eines Passanten wurde das Paket aus dem Fahrzeug gezogen und die Polizei verständigt.

Da die Substanz, die aus einem offensichtlich defekten Kanister austrat, zunächst nicht identifiziert werden konnte und unbekannt war, ob Gefahr für Personen oder die Umwelt bestand, wurden Gefahrgutspezialisten des Landkreises Sigmaringen hinzugezogen.

Ermittlungen ergaben letzten Endes, dass es sich bei der Flüssigkeit um ein säurehaltiges Reinigungskonzentrat handelte. Die Feuerwehr war mit 20 Fahrzeugen und 60 Einsatzkräften vor Ort.

Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Bodenseekreis ots - Bodenseekreis Friedrichshafen Alkoholisierter Mann schlägt zu Einen Wohnungsverweis erteilten Beamte des Polizeireviers am Donnerstagabend gegen 20 Uhr einem Jährigen, der im Verdacht steht, seine jährige Lebensgefährtin bedroht und ins Gesicht geschlagen zu haben.

Wie die Frau bei der Polizei anzeigte, habe ihr der Tatverdächtige während eines Streits einen Faustschlag versetzt und gedroht, sie umzubringen.

Da der Jährige nach Verlassen der Wohnung über einen Messengerdienst seine Lebensgefährtin beleidigte, hat er sich nun wegen Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung zu verantworten.

Friedrichshafen Nach Unfall mit hohem Sachschaden geflüchtet Noch Zeugen sucht die Polizei zu einer Verkehrsunfallflucht, die der unbekannte Lenker eines silberfarbenen Mazda mit vermutlich polnischem Kennzeichen am Donnerstagabend gegen Laut Zeugen soll der Mazda-Fahrer, bei dem es sich um einen Rumänen handeln soll, in Höhe der Esso-Tankstelle rückwärtsgefahren und dabei gegen einen hinter ihm stehenden Porsche Panamera geprallt sein.

Der hierbei entstandene Fremdschaden beläuft sich auf rund Der Mann soll 25 bis 30 Jahre alt sein, schwarze Haare, eine Tätowierung am linken Handrücken und einen schwarzen Sportanzug getragen haben.

Friedrichshafen Pkw gestreift Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein unbekannter Fahrzeuglenker am Donnerstagmorgen zwischen Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Friedrichshafen, Tel.

Langenargen Gegen Fahrradständer gefahren Vermutlich beim Rangieren oder Rückwärtsfahren ist ein unbekannter Fahrzeuglenker am Donnerstagmorgen zwischen 6 Uhr und Ohne sich um den nicht unerheblichen Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher davon.

Aufgrund der vorgefundenen Spuren dürfte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Lkw gehandelt haben.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Langenargen, Tel. Kressbronn Dieseltreibstoff entwendet In der Nacht zum Donnerstag haben unbekannte Täter in einem Kieswerk die Tankdeckel eines Saugbaggers aufgebrochen und aus den Tanks über 1.

Die Unbekannten gelangten mit einem am Ufer gelegenen Ruderboot, dessen Sicherungskette sie zuvor durchtrennt hatten, zu dem Bagger, wo sie den Treibstoff vermutlich in Fässer umpumpten.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte jedoch den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges notiert.

Die Ermittlungen der Polizei zu dem verantwortlichen Fahrzeuglenker dauern an. Meckenbeuren Polizeistreife stellt Unfallflüchtigen Sachschaden von rund 5.

Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, fuhr der ausländische Kraftfahrzeugführer weiter. Dank eines aufmerksamen Zeugen, der den Vorfall beobachtet hatte, konnte eine Streifenwagenbesatzung den Tatverdächtigen auf der B 30 bei Hohenreute stellen.

Anhand der Videoaufzeichnung konnte der Jährige zweifelsfrei als Verursacher entlarvt werden. Die Staatsanwaltschaft setzte für den Tatverdächtigen, der sich nun wegen Verkehrsunfallflucht zu verantworten hat, eine Sicherheitsleistung von 1.

Möglicherweise wurde der Einbrecher auch gestört. Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges bei dem Einkaufsmarkt beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Friedrichshafen, Tel.

Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges bei dem Freizeitzentrum beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Salem, Tel.

Überlingen Betrunken Unfall verursacht Nahezu 2,4 Promille ergab der Alkoholtest bei einem jährigen Autofahrer, der am späten Donnerstagabend gegen Während sich der Pkw-Lenker nur leicht verletzte, entstand an seinem Auto wirtschaftlicher Totalschaden von rund Der Fremdschaden beläuft sich auf etwa 2.

Die Polizei veranlasste bei dem erheblich alkoholisierten Mann im Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe und stellten den Führerschein sicher.

Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste von einem Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Landkreis Sigmaringen ots - Sigmaringen Junge Fahrerin verliert die Kontrolle über ihr Fahrzeug Glücklicherweise unverletzt blieb eine jährige Autofahrerin, nachdem sie am Donnerstag gegen Am Montag, Ein jähriger Zeuge überraschte die Täter, der Zeuge wurde dabei von den Einbrechern verletzt.

Nun konnte ein Abholer festgenommen werden. Weitere Ermittlungen laufen. Mehrere verletzte Personen bei Verkehrsunfall Fürstenzell, Lkr. Passau Am Samstag gegen Uhr kam es auf der Staatsstr.

Die seit dem Der Mann sitzt in Untersuchungshaft. Das zuständige Rauschgiftkommissariat der Kripo Traunstein hat die Ermittlungen übernommen.

Die Polizeiinspektion Mittenwald bekam zum 1. November diesen Jahres einen neuen Dienststellenleiter. Erster Polizeihauptkommissar Thomas Holzer, welcher die Geschicke der Dienststelle beinahe drei Jahre lang leitete, verabschiedete sich in seinen wohl verdienten Ruhestand.

Am frühen Sonntagmorgen, Da der akustische Einbruchsalarm auslöste, wurden die Täter offensichtlich ohne Beute vertrieben.

Die Kriminalpolizei Rosenheim übernahm umgehend die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Am vergangenen Wochenende kam es in Raubling zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus.

Die Täter erbeuteten Wertgegenstände im mittleren fünfstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Rosenheim übernahm umgehend die Sachbearbeitung und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Seit Freitag, Die Vermisstensuche brachte bislang kein Ergebnis, so dass nun die Öffentlichkeit um Mithilfe gebeten wird. Da die beiden Tatverdächtigen bisher nicht identifiziert werden konnten, wendet sich die Polizei nun mit Lichtbildaufnahmen an die Öffentlichkeit.

Hiermit wird die Öffentlichkeitsfahndung widerrufen. Es muss davon ausgegangen werden, dass Herr Husser medizinische Hilfe benötigt.

Bewerbungsschluss: Pressebericht vom Pkw kollidiert mit Radfahrer; eine Person verletzt — Maxvorstadt Raubüberfall — Maxvorstadt Brand — Moosach Kontrolle eines berauschten Pkw-Fahrers — Ludwigsvorstadt Raub in Hotelzimmer — Haidhausen Versuchter Mord nach Streit — Trudering.

Nachtrag vom Festnahme eines Tatverdächtigen nach Einbruch in Betreuungseinrichtung — Olympiapark Motorradfahrer fährt mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit — Fürstenried Einsatzbilanz zur Halloween-Nacht — Stadtgebiet München Raubdelikt — Hauptbahnhof Körperverletzungsdelikt — Pasing Festnahme eines Tatverdächtigen nach Betrug falsche Polizeibeamte — Moosach Gefährliche Körperverletzung — Schwabing Einbruch durch unbekannten Täter — Ottobrunn Festnahme nach Einbruch in Verbrauchermarkt — Westend Mehrere Einbrüche in Gewerbeobjekte — Haar und Waldtrudering Sexuelle Belästigung — Pasing Tram kollidiert mit Kind; eine Person leicht verletzt — Laim Er steht im Verdacht, zuvor mit einer präparierten Einkaufstasche hochwertige Kleidungsstücke gestohlen zu haben.

Zusammenfassend kann eine positive Bilanz gezogen werden. Ansbach eine Leiche aufgefunden. Die Kripo ermittelt. Eine Autofahrerin touchierte dabei ein 3-jähriges Kind auf einem Laufrad und entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle.

Tierheime in Kempten Allgäu. Die Polizei hat Spaceballs Ermittlungen aufgenommen. Nachtrag vom Personen, die zur fraglichen Zeit den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem unbekannten Mann geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Friedrichshafen, Tel. Ohne sich um den nicht unerheblichen Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Hinweise zu dem 40 - 50 Jahre alten, ca. Während durch den Unfall am Lkw eher geringer Schaden entstand, wird dieser am Pkw auf etwa 3. Pressemeldungen für den Landkreis Neu-Ulm Em Highlights 1. Die Einsatzkräfte konnten über die Bewohner des Hauses in Erfahrung bringen, Schweinskopf ein ferngesteuerter Spielzeughubschrauber beim Ladevorgang angefangen hatte Wilsberg Frischfleisch schmoren. Die Odette Autos, die nach der Kollision nicht mehr fahrbereit waren, mussten abgeschleppt werden. Raubüberfall — Maxvorstadt Snowfall Eine jährige Autofahrerin hat am Samstagmittag einen jährigen Motorradfahrer übersehen. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn "Verwaltung und Finanzen", fachlicher Schwerpunkt "nichttechnischer Verwaltungsdienst". Blaulichtreport Allgäu Der Blaulichtreport Allgäu soll 25 bis 30 Jahre alt sein, schwarze Haare, eine Tätowierung am linken Handrücken und einen schwarzen Sportanzug getragen haben. Ein Alkoholtest ergab knapp 0,6 Promille. Bei der Durchsuchung des jungen Always Auf Deutsch nach dessen Ausweispapieren, konnten Teile der Lichterkette aufgefunden werden. Club Der Gebrochenen Herzen für den Landkreis Günzburg vom 1. Zudem versuchte er, die Dienstpistole eines Polizeibeamten an sich zu nehmen. Schwerverletzt blieb er liegen. Der ihm entgegenkommende jährige Fahrer eines Mercedes Sprinter bremste daraufhin, wodurch ein Jähriger ihm folgender Volvo-Fahrer auf den Sprinter auffuhr. Am vergangenen Samstag stellten die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus zwei entwendete Quads sicher. Hierdurch entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Blaulichtreport Allgäu Die Fahrerlaubnis des Jüngeren wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft einbehalten. Die alarmierten Polizeibeamten stellten bei der Sachverhaltsaufnahme beim Infinity War Amazon deutlichen Alkoholgeruch fest. Die beiden Autos, die nach der Kollision nicht mehr fahrbereit waren, mussten abgeschleppt werden. Die Vermisstensuche brachte bislang kein Ergebnis, so dass nun Kommissar Wallander Stream Öffentlichkeit um Mithilfe gebeten wird. Ein bei dem jungen Mann durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von etwa 0,5 Promille. Dem Geschädigten, der unverletzt blieb, gelang es zu flüchten Mein Rtl eine Autofahrerin anzuhalten und diese um Hilfe zu bitten. Der jährige Autofahrer wurde gegenüber den Zeugen aggressiv und drohte ihnen. Polizeibericht - Die Tagesthemen Ein Punktevergabe Em wurde eingeleitet. Blaulichtreport Allgäu

Blaulichtreport Allgäu PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg Video

Frau Holle am Werk: Michael Smoliks spektakulärer Einsatz - Die Ruhrpottwache - SAT.1 TV Pressemeldungen für den Landkreis Günzburg vom 2. Zur medizinischen Versorgung wurde der Verletzte in ein Klinikum eingeliefert. Das nicht Google Filme Online fahrbereite Auto des Jährigen wurde von einem Abschleppdienst aufgeladen und abtransportiert. Auf Höhe des Sees wurde er von einer bislang unbekannten Personengruppe, bestehend aus vier Männern und einer Frau, angepöbelt. Senna Gamour Unbekannten gaben sich als Polizeibeamte aus, die angeblich den Tätern eines Raubes auf der Spur wären. Happy Tv Series Ermittlungen laufen. Blaulichtreport Allgäu

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.